Logo - Zentrum für umweltgerechtes Bauen
Roddahner Dorfstraße 20
16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
Tel: 033973 - 80929
Fax: 033973 - 80930
eMail: info@naturbauhof.de


Lehmputz mit einer natürlichen, diffusionsoffenen Wand- und Deckenfarbe streichen

Lehmputz farbig gestrichen
Farbig gestrichener Lehm-Feinputz
im Schloß Körtlinhausen
(Quelle: Conluto)
(Bild vergrößern)

Sollen Lehmputz-Oberflächen farbig gestaltet werden, so ist ein Anstrich mit natürlichen, diffusionsoffenen Wand- und Deckenfarben der einfachste Weg. Diese erhalten die raumklimatischen Vorteile des Lehmputzes und sind daher eine ideale Ergänzung.
 
In unserem Naturfarbenbereich finden Sie hier eine große Auswahl an Wand- und Deckenfarben für die farbige Gestaltung von Lehmputz-Oberflächen (Lehmfarbe, Kaseinfarbe, Sumpfkalkfarbe, Leimfarbe).
 
 
Mehr zu den 'Wand- und Deckenfarben' ...
 
 
Lehmputz-Oberflächen sind sehr stark saugend. Es empfiehlt sich daher, vor dem Anstrich eine Kaseingrundierung aufzutragen. Diese setzt das Saugverhalten herunter und verbessert so das Streichverhalten und die Deckfähigkeit des nachfolgenden Anstrichs.
 
Eine Ausnahme bildet hier die Lehmfarbe conlino des Herstellers Conluto. Diese Lehmfarbe kann auf die darauf abgestimmten Lehmputze von Conluto direkt aufgestrichen werden.

 
 

 
 
Lehmbau Seminare
 
Unsere Lehmbau-Seminare bieten die Möglichkeit, ein Grundverständnis
für den Baustoff Lehm zu bekommen und die besonderen Eigenschaften
von Lehm selbst auszuprobieren und zu erleben.
Die Praxis soll dabei im Vordergrund stehen.
 
Mehr zu unseren 'Lehmbau-Seminaren' ...