Roddahner Dorfstraße 20
16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
Tel: 033973 - 80929
Fax: 033973 - 80930
eMail: info@naturbauhof.de


 

Aktuelles

_________________________
 
 
Tag der offenen Tür:

Am Sonntag, den 10.06.2018 veranstaltete der NaturBauHof gemeinsam mit anderen Roddahner Projekten einen Tag der offenen Tür.
 
Von diesem schönen Tag finden Sie hier einige Impressionen:
 
Impressionen vom Tag der offenen Tür

 
_________________________
 
 

Neu auf unserer Seite:
 
Wandgestaltung außen
(Fassaden)

 
 
 
 
 
Haben Sie Fragen?
 
Tel:  033973 - 80929
 
eMail:
info@naturbauhof.de

oder
Formular - Fragen

Startseite > Impressum / Datenschutz


 

Impressum / Datenschutz

Der NaturBauHof - Zentrum für umweltgerechtes Bauen besteht zur Zeit aus zwei Gewerbebetrieben und einem Verein.

Die Gewerbebetriebe haben beide den gleichen Namen und unterscheiden sich nur bei den Inhabern und den Schwerpunkten der einzelnen Betriebe.

  • NaturBauHof - Elisabeth Seyfferth
    Schwerpunkte: Pflanzenkläranlagen, Komposttoiletten
    Gewerbebetrieb, Inhaberin: Elisabeth Seyfferth
    USt-IdNr: DE205276170
     
  • NaturBauHof - Andreas Wischner
    Schwerpunkte: Lehmbaustoffe, Dämmstoffe, Naturfarben
    Gewerbebetrieb, Inhaber: Andreas Wischner
    USt-IdNr: DE238198955
     
  • NaturBauHof Roddahn e.V.
    Schwerpunkt: Seminare
    eingetragener gemeinnütziger Verein
 
Anschrift Roddahner Dorfstraße 20, 16845 Neustadt (Dosse), GT Roddahn
Tel 033973 - 80929
Fax 033973 - 80930
Mail info@naturbauhof.de
 
 

Erstellung der Webseite:
Andreas Wischner, e-mail: webmaster@naturbauhof.de

 

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links.
Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Haftungsausschluss:
Alle Informationen sind nach bestem Wissen und gewissen erstellt. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten wird keine Gewähr übernommen.
Inhalte können ohne vorherige Mitteilung geändert oder gelöscht werden.

 

Urheberrecht:
Alle Texte (auch Teile davon) sowie die Grafiken und Bilder auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht.
Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen unserer schriftlichen Zustimmung. E-mail: webmaster@naturbauhof.de

 
 
 
 

Datenschutzhinweise

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt.
Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten von Ihnen erfasst und wie diese genutzt werden.

 
Inhalt:
  1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stellen
  2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung
  3. Weitergabe von Daten an Dritte
  4. Ihre Rechte als betroffene Person
  5. Ihr Recht auf Widerspruch
  6. Datenverarbeitung über unsere Website
 
 
 

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stellen

Diese Datenschutzhinweise gelten für die Betriebe und den Verein im NaturBauHof

Dazu gehören:

  • NaturBauHof – Andreas Wischner (Gewerbebetrieb, Inhaber: Andreas Wischner)
  • NaturBauHof – Elisabeth Seyfferth (Gewerbebetrieb, Inhaberin: Elisabeth Seyfferth)
  • NaturBauHof Roddahn e.V. (eingetragener gemeinnütziger Verein)

Kontaktdaten

  • Tel.: 033973 80929
  • Fax: 033973 80930
  • E-Mail: info@naturbauhof.de
 
 
 

2. Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten; Art, Zweck und Verwendung

Wenn Sie uns beauftragen, benötigen wir Daten von Ihnen, um Ihren Auftrag auszuführen.

Folgende typische Vorgänge führen z.B. dazu, dass wir personenbezogene Daten von Ihnen benötigen:

  • Angebotsanfrage
  • Bestellung
  • Anmeldung zu einem Seminar
  • Genehmigungsplanung, Bau und Wartung einer Pflanzenkläranlage
 

Folgende personenbezogene Daten werden dabei erhoben:

  • Anrede, Titel, Vorname, Nachname
  • Anschrift (sowie ggf. abweichende Lieferanschrift)
  • E-Mail-Adresse
  • Telefonnummer (Festnetz und/oder Mobilfunk)
  • ggf. Faxnummer (wenn vorhanden & gewünscht)
  • bei Planungen von Pflanzenkläranlagen: Angaben zum Grundstück (Flurstückbezeichnung, Nutzung, Lage der Gebäude)
 

Die Erhebung der personenbezogenen Daten erfolgt,

  • um Sie als Kunden identifizieren zu können;
  • um Sie angemessen beraten zu können;
  • um unsere vertraglichen Pflichten Ihnen gegenüber erfüllen zu können;
  • um unseren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen zu können;
  • zur Korrespondenz mit Ihnen;
  • zur Rechnungsstellung bzw. ggf. im Rahmen des Mahnwesens;
  • zu Zwecken der zulässigen Direktwerbung;
  • zur Geltendmachung etwaiger Ansprüche gegen Sie.

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zu den genannten Zwecken.

 

Die erhobenen personenbezogenen Daten werden mindestens bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht für Kaufleute (10 Jahre nach Ablauf des Kalenderjahres, in dem das Vertragsverhältnis beendet wurde,) gespeichert. Dies gilt ausnahmsweise nicht, wenn wir aufgrund von steuer- oder handelsrechtlichen Aufbewahrungspflichten (gemäß HGB, StGB oder AO) zu einer längeren Speicherung verpflichtet sind.

 
 
 

3. Weitergabe von Daten an Dritte

Für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen ist es manchmal erforderlich, Ihre Daten an Dritte weiter zu geben.

Dazu gehören insbesondere

  • Lieferanten, die für uns mit der Auslieferung von Ihnen bestellter Ware beauftragt werden
  • Labore, die von uns mit der Analyse von bei Ihnen erhobenen Abwasserproben beauftragt werden
  • Wasserbehörden und Abwasserzweckverbände (für Genehmigung und Wartung von Pflanzenkläranlagen)
  • Kooperationspartner, die unsere Pflanzenkläranalgen (PKA-ELSA) einbauen

Die weitergegebenen Daten dürfen von den Dritten ausschließlich zu den genannten Zwecken verwendet werden.

Darüber hinaus findet eine Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte grundsätzlich nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung im Einzelfall statt. Dies betrifft z.B. Fälle wo andere Kunden (im Vorfeld einer Kaufentscheidung) Interesse bekunden eine Vergleichspflanzenkläranlage bei Ihnen zu besichtigen. In einem solchen oder ähnlichen Fall geben wir Ihre Kontaktdaten nur nach vorhergehender Rücksprache mit Ihnen an andere Kunden weiter.

 
 
 

4. Ihre Rechte als betroffene Person

Ihnen als von der Datenverarbeitung betroffenen Person stehen verschiedene Rechte zu:

Widerrufsrecht:
Mit der Übergabe ihrer Daten willigen Sie der Verarbeitung und Nutzung gemäß oben beschriebenen Regeln ein.
Die von Ihnen somit erteilte Einwilligung können Sie jederzeit uns gegenüber widerrufen. Die Datenverarbeitung, die auf der widerrufenen Einwilligung beruht, darf dann für die Zukunft nicht mehr fortgeführt werden.
 
Auskunftsrecht:
Sie können Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten verlangen.
 
Berichtigungsrecht:
Sie können die Berichtigung unrichtiger oder die Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
 
Löschungsrecht:
Sie können die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen, soweit deren Verarbeitung nicht zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.
 
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
Sie können die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen. Außerdem steht Ihnen dieses Recht zu, wenn wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie diese jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen. Darüber hinaus haben Sie dieses Recht, wenn Sie Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingelegt haben.
 
Recht auf Datenübertragbarkeit:
Sie können verlangen, dass wir Ihnen Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format übermitteln. Alternativ können Sie die direkte Übermittlung der von Ihnen uns bereitgestellten personenbezogenen Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, soweit dies möglich ist.
 
Beschwerderecht:
Sie können sich bei der für uns zuständigen Aufsichtsbehörde beschweren, z.B. wenn Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in unrechtmäßiger Weise verarbeiten.
Die für uns zuständige Behörde ist:
 
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz und für das Recht auf Akteneinsicht
Stahnsdorfer Damm 77
14532 Kleinmachnow
Telefon: 033203 356-0
Telefax: 033203 356-49
E-Mail: Poststelle@LDA.Brandenburg.de
 
 
 

5. Ihr Recht auf Widerspruch

Sofern wir Ihre personenbezogenen Daten auf Basis eines berechtigten Interesses verarbeiten, haben Sie das Recht, Widerspruch gegen diese Verarbeitung einzulegen.

Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine Mitteilung in Textform. Sie können uns also gerne anschreiben, ein Fax schicken oder sich per E-Mail an uns wenden. Unsere Kontaktdaten finden Sie unter Punkt 1. dieser Datenschutzhinweise.

 
 
 

6. Datenverarbeitung über unsere Website

Wenn Sie uns auf unserer Internetseite Ihre personenbezogenen Daten innerhalb eines Formulars angeben, so werden diese uns per eMail übermittelt.

Beispiele für auf unserer Internetseite verwendete Formulare:

  • Angebotsanfrage
  • Bestellung
  • Frage an den NaturBauHof
  • Fragen zum Bau einer Pflanzenkläranlage
  • Anmeldung Seminar

Für die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten gelten alle in diesem Dokument aufgeführten Regeln.

 
 
Datenschutzhinweise - Naturbauhof (als pdf-Datei)
 
 
 
 
 
 

Startseite > Impressum / Datenschutz